Viel Arbeit für das Ordnungsamt: 630 Bußgeldbescheide hat die Stadt heuer wegen Corona-Verstößen erlassen. Es geht um die beeindruckende Summe von 210.000 Euro. In normalen Jahren werden im Ordnungsamt zwischen 800 und 900 Bußgeldverfahren bearbeitet. Diese Zahl wird sich heuer deutlich erhöhen. Denn allein wegen Verstößen gegen Corona-Verordnungen sind inzwischen 630 Bußgeldbescheide erlassen worden - und das seit dem Frühjahr.