Das Areal rund um den Ehrenhain hoch oben über der Stadt ist aus mehreren Gründen ein besonderer Ort, den es zu schützen gilt. Da waren sich am Mittwoch alle Fraktionen im Stadtrat einig.

Dennoch hat das Areal zuletzt arg gelitten, als unter anderem für den Bau des neuen Hochbehälters zig Bäume weichen mussten. Sehr zum Unmut vor allem der Anwohner. Die ersten Maßnahmen sind nun auf den Weg gebracht.