Cham Es wird heiß am Christkindlmarkt

"Bei mir ist das ganze Jahr Weihnachten", sagt Christkindlmarkt-Organisatorin Lisa Sittenauer (rechts). Mit ihrer Vorfreude hat sie schon Bürgermeisterin Karin Bucher (zweite von links) und ihre Tourist-Info-Mitarbeiterinnen Susanne Segl (links) und Eva Berzl angesteckt. Foto: Schmid

Bürgermeisterin Karin Bucher wird nicht wettmüde. "Ich wette erneut, dass es schneit zur Christkindlmarkteröffnung." Falls sie falsch liegt, spendiert sie den Damen der Tourist-Infos einen Glühwein. "Irgendwann muss es doch mal hinhauen", meint Bucher.

Was das Wetter angeht, hat die Organisatorin des Marktes, Lisa Sittenauer, gar keine so hohen Ansprüche. Nur so glatt wie vergangenes Jahr soll es bitte nicht wieder werden. Der Markt startet am Freitag, 29. November, offiziell nach dem Laternenumzug der Kindergartenkinder mit der Eröffnung durch Bürgermeisterin Karin Bucher.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 08. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading