Cham Daniel Stieglitz macht die beste Karikatur

 Quelle: Unbekannt

Schon wieder ein Preis, ist man versucht zu sagen. Denken tut man es in jedem Fall. Denn der Karikaturist mit Chamer Wurzeln, Daniel Stieglitz, hat schon wieder was abgeräumt. Dieses Mal den ersten Preis für die beste Karikatur bei der diesjährigen ISCA Convention in Memphis Tennesee. ISCA steht für International Society of Caricature Artists. Das sind die Besten der Besten in ihrem Fach.

Einmal im Jahr treffen sich die besten Karikaturisten der ganzen Welt in Amerika, um sich auszutauschen, Erfahrungen zu teilen und gemeinsam im Rahmen eines großen Wettbewerbes Karikaturen zu produzieren und gegeneinander in diversen Kategorien anzutreten. Heuer, beim 28. Treffen im Guesthouse zu Graceland - gleich neben dem Haus von Elvis Presley -, kamen mehr als 180 Künstler zusammen. Binnen fünf Tagen entstanden Hunderte von Karikaturen. Von klassischen Bleistift- oder Tuschezeichnungen über digitale Gemälde bis hin zu dreidimensionalen Skulpturen fand sich alles, was die enorme Bandbreite der Kunst zu bieten hat.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 28. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 28. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading