Bundesliga Früherer Augsburger Coach Baum: "Kann wieder losgehen"

Trainer Manuel Baum. Foto: Guido Kirchner/dpa/Archivbild

Der ehemalige Augsburger und Schalker Bundesligacoach Manuel Baum ist bereit für eine neue Herausforderung. "Natürlich kann es wieder losgehen. Es muss aber passen, dafür müssen die richtigen Entscheidungsträger am richtigen Platz sein. Nur Übungsleiter zu sein, würde mir nicht reichen, ich möchte strategisch zumindest Impulse setzen können", sagte Baum der Deutschen Presse-Agentur in München.

Baum betreute den FC Augsburg von Dezember 2016 bis April 2019. Anschließend war er beim Deutschen Fußball-Bund Nachwuchstrainer. Zuletzt war er Coach beim FC Schalke 04 von September 2020 bis Dezember 2020 gewesen. "Ich brenne für den Fußball. Ich bin nicht nur auf Deutschland fixiert", äußerte der 42-Jährige.

"Ich bin nicht der Copy-and-Paste-Trainer, auch nicht der YouTube-Trainer, der kontextlos etwas übernimmt. Ich will einen Schritt voraus sein. Was kann ich anders machen, damit sich der Gegner an uns anpassen muss?", sagte Baum weiter.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading