Buch-Tipp Zauberhafter Mädelsabend mit "Witchy Wishes"

"Witchy Wishes" von Holly Bourne, dtv junior, 144 Seiten. Foto: dtv

Was braucht es für einen Mädelsabend? Snacks, gute Geschichten und ganz klar: beste Freundinnen.

Darum geht's: Sophia, Mia und Alexis sind beste Freundinnen. Seit sie einen Sonntagsschneezauber durchgeführt haben und es danach tatsächlich geschneit hat, sind die drei davon überzeugt, dass sie Hexen sind. Und mal ehrlich: Gegen Liebeskummer kann so ein bisschen Zauberei bestimmt nicht schaden. Oder?

In aller Kürze: Drei beste Freundinnen veranstalten einen Mädelsabend, um ihre Probleme auf magische Weise zu lösen.

Fazit: Wer einen coronakonformen Mädelsabend abhalten will, sollte "Witchy Wishes" lesen. Ein tolles Buch für ein paar Stunden Lesevergnügen.

"Witchy Wishes" von Holly Bourne, dtv junior, 144 Seiten.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading