Am Samstagnachmittag hat es auf dem Gelände der Firma Wiesenhof in Bogen gebrannt. Das Feuer konnte zwischenzeitlich gelöscht werden.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Brand etwa gegen 16 Uhr in einem Technikraum am Gelände der Firma. Grund für den Brand war ein Gerät in dem Raum, das einen technischen Defekt hatte. Daraufhin kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Die Feuerwehr rückte an und konnte den Brand löschen.

Laut Polizei entstand ein geringer Schaden. Bei dem Feuer wurde niemand verletzt.