Blaupause für die Weihnachtszeit Buden sollen übers Stadtgebiet verteilt werden

Auf der Ringelstecherwiese ist seit einigen Tagen der Aufbau für den Bürgerbiergarten in vollem Gange. Am kommenden Donnerstag soll es mit dem "Pre-Opening" losgehen. Foto: Christine Vinçon

Große Zustimmung im Dultsenat, wenige Tage später im Plenum die kalte Dusche: Die deutliche Absage an eine mögliche "Ersatz-Dult" auf dem Messegelände (Oberbürgermeister Alexander Putz: "Es geht halt einfach nicht") hat die Schausteller-Branche kalt erwischt.

Am Freitag suchte der stellvertretende Vorsitzende des Schaustellerverbandes, Horst Heppenheimer, das Gespräch mit Putz, Dultsenats-Vorsitzendem Thomas Haslinger und Benedikt Neumeier vom Fachbereich für öffentliche Ordnung und Marktwesen. Das Ergebnis fiel recht ernüchternd aus: "Es gibt seit dem Plenum keinen neuen Sachstand", sagte Putz auf Anfrage unserer Zeitung.

Heißt: Die Durchführung einer dultähnlichen Veranstaltung ist derzeit utopisch. "Das gilt für das Messegelände genauso wie für ein anderes Gelände im Stadtbereich", sagt Putz. Dass zu Beginn der Planungen durchaus Hoffnung bestanden habe, führt der Oberbürgermeister darauf zurück, dass (...)

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading