Wegen der Corona-Pandemie und des Lockdowns bei den Gasthäusern hat sich auch die Bayernpartei (BP) gezwungen gesehen, die Digitalisierung schneller voranzutreiben, als geplant. Am vergangenen Sonntag ist die Kreisversammlung der Partei digital vonstattengegangen, wie BP-Bezirksrat und Bezirkschef Anton Maller in einer Pressemitteilung schreibt.