Nürnberg - Mit Liedern aus seiner fast 60-jährigen Karriere hat Heino in Nürnberg seine Abschiedstournee 2019 begonnen. Im schwarzen Ledermantel mit dem Buchstaben "H" aus silbernen Pailletten auf dem Rücken sang er neue Stücke aus seinem Album "... und Tschüss". Nicht fehlen durften aber auch Schlager-Klassiker wie "Blau blüht der Enzian" und "Schwarzbraun ist die Haselnuss", welches seine Band zusätzlich in einer Rap-Version darbot. Heino sagte, er sei glücklich, dass er hier auf der Bühne stehen und seinen Fans danken könne.