Türkheim (dpy/lby) - Bei einer Schlägerei vor einem Jugendzentrum im schwäbischen Türkheim sind in der Nacht zu Sonntag zwei junge Männer schwer verletzt worden. Einer der Jugendlichen wurde ohnmächtig geprügelt, wie ein Polizeisprecher sagte. Beide kamen in ein Krankenhaus. An der Schlägerei während einer Party waren den Angaben zufolge mindestens zehn Personen beteiligt. Auch eine 24-Jährige musste ins Krankenhaus gebracht werden. Die stark alkoholisierte Frau war bewusstlos geworden. Die Ursache der Schlägerei war zunächst unklar. Die Polizei ermittelt wegen Körperverletzung.