Bayern Schiedsrichterwechsel in Gladbach: Thomsen für Welz

Schiedsrichter Martin Thomsen gestikuliert während eines Spiels. Foto: Sebastian Kahnert/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv/dpa

Mönchengladbach - Beim Bundesligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach gegen den FC Augsburg musste am Samstag kurz vor dem Anpfiff der Schiedsrichter gewechselt werden. Der eigentlich vorgesehene Tobias Welz verletzte sich beim Warmmachen. Für ihn leitet Martin Thomsen die Partie, Welz übernimmt die Funktion des vierten Schiedsrichters.

© dpa-infocom, dpa:220212-99-96366/3

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading