Die Firma Sehlhoff empfing Manfred Weber, Mitglied des Europäischen Parlaments, Ende Juni am Standort Landshut. Karsten Sehlhoff, Geschäftsführender Gesellschafter der Sehlhoff GmbH, hatte zum gemeinsamen Austausch eingeladen.

Im Mittelpunkt des Gesprächs standen Trends und Innovationen der Baubranche sowie aktuelle und zukünftige Herausforderungen. Besonderes Interesse zeigte Manfred Weber an der modernen Arbeitsumgebung bei Sehlhoff. "Weil die Themen Digitalisierung und Nachhaltigkeit bei uns eine zentrale Rolle spielen, besitzen wir bereits seit Langem eine reibungslose technische Infrastruktur", betonte Karsten Sehlhoff.