Arnschwang Unfall: Zwei Leichtverletzte

Die Corsa-Fahrerin (Auto rechts) war auf der Chamer Straße unterwegs. Die 44-jährige Tschechin (linkes Auto) fuhr aus dem Gewerbegebiet heraus. Es kam zum Zusammenstoß, wobei beide Frauen leicht verletzt wurden. Foto: Adam

Zu einem Unfall ist es am Freitagnachmittag gegen 14.30 Uhr im Bereich der neuen Abbiegespur im Gewerbegebiet Warmleiten nach dem Ortsausgang von Arnschwang gekommen. Eine 44-jährige Tschechin wollte auf Höhe des Neubaus der Firma Rohwurst Breu in die Chamer Straße einfahren. Dabei prallte sie mit einer Corsa-Fahrerin aus dem Kötztinger Bereich zusammen, die auf der Hauptstraße unterwegs war.

Laut Polizei vor Ort waren beide Frauen alleine im Auto. Beim Zusammenstoß wurden die Unfallbeteiligten jeweils leicht verletzt. Die 44-jährige Tschechin kam ins Krankenhaus nach Domažlice, die Corsa-Fahrerin nach Cham. Die FFW Arnschwang kümmerte sich um die verunfallten Fahrzeuge und die Verkehrsregelung.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading