Arnbruck Ein neues Christkind beschenkt heuer die Kinder

Das Christkind (Lena Steinbauer) mit den Engelchen Lena Aschenbrenner (li.) und Julia Huber in ihren schmucken Kostümen bei der Anprobe im Gemeindezentrum. Foto: E. Reith

Der Heimatverein Thalersdorf kümmert sich heuer schon zum sechsten Mal darum, dass der Nikolaus mit Krampus und der Himmelsschar rechtzeitig zum Weihnachtsmarkt am Sonntag, 16. Dezember auf den Dorfplatz in Arnbruck kommt.

Helmut Falter kutschiert die Himmelsboten um 16.30 Uhr mit seinem Zweiergespann zum Dorfplatz. Anschließend wird der Nikolaus die guten aber auch die weniger guten Taten der Kinder aus seinem goldenen Buch vorlesen. Das Christkind grüßt mit seinen Engeln vom Balkon des Aschenbrenneranwesens die Besucher mit einem Gedicht. Die Kinder werden mit Süßigkeiten beschenkt, gespendet ebenfalls vom Heimatverein.

Dieses Jahr wird ein neues Christkind die Frohbotschaft am Weihnachtsmarkt verkünden. Lena Steinbauer schlüpft in diese Rolle.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. Dezember 2018.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos