Ein Lesezeichen im Wert von 1.000 Euro: Die Gemeindebücherei in Alteglofsheim, die auch von der Pfarreiengemeinschaft Sankt Laurentius/Sankt Michael und der Gemeinde Köfering unterstützt wird, hat von der Lesezeichen-Aktion der Bayernwerk AG profitiert.

Der Netzanbieter verleiht alljährlich das Lesezeichen an Büchereien in ganz Bayern, die sich besonders um die Kinder- und Jugendarbeit verdient machen. Und das tue die Bibliothek in vorbildlicher Weise, hieß es bei der Übergabe. Damit konnten die Leiterinnen der Bücherei, die sich ebenso wie ihr Helferkreis ehrenamtlich engagieren, neue Bücher und Medien erwerben.

Unter dem Motto "Bibliotheken fördern Lesen - wir fördern Bibliotheken" vergibt das Bayernwerk jährlich den Kinderbibliothekspreis und Lesezeichen an engagierte öffentliche Büchereien und Bibliotheken in den bayerischen Regionen. Die Gewinner erhalten Mediengutscheine für den Kauf neuer Bücher und Medien im Gesamtwert von 75.000 Euro...

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 31. Mai 2018.