Altdorf Rauchmelder verhindert größere Katastrophe

Die Feuerwehr rückte am frühen Freitagmorgen in Altdorf zu einem Zimmerbrand aus (Symbolbild). Foto: Carsten Rehder, dpa

Ein Rauchmelder hat am frühen Freitagmorgen in Altdorf im Landkreis Landshut einem Ehepaar das Leben gerettet.

Gegen 4 Uhr schlug in einem Haus in Altdorf ein Rauchmelder Alarm, weil im Wohnzimmer ein Schwedenofen brannte. Die beiden Anwohner, ein 90-Jähriger und eine 85-Jährige, konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Der Feuerwehr gelang es, den Brand schnell unter Kontrolle zu bringen. Anschließend durchlüftete sie das Gebäude. Ein Rettungsdienst brachte das Ehepaar mit Verdacht auf Rauchvergiftung in eine Klinik.

Laut Polizei dürfte kein nennenswerter Schaden entstanden sein. Die genaue Brandursache wird noch ermittelt.

 

Idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos