In München tagt am Wochenende wieder die Sicherheitskonferenz. Die Welt im Chaos, die Welt in Unsicherheit - das sind prägende Schlagworte der Konferenz schon seit Jahren. Wie kann ein solches transatlantisches Treffen dazu beitragen, Konflikte der Gegenwart zu lösen?

Ein Kommentar aus unserer Videoserie "60 Sekunden aus der Politikredaktion" von Dr. Gerald Schneider, leitender Redakteur der Politikredaktion der Mediengruppe Straubinger Tagblatt/Landshuter Zeitung.

Zum Thema Münchner Sicherheitskonferenz lesen Sie außerdem: Unverhofft kommt manchmal auf idowa.plus.