Autoren

Redakteur(in) Herr Stefan Lange

Stefan Lange

Redaktion Politik und Bayern

Kontaktieren

Stefan Lange ist Hauptstadt-Korrespondent der Mediengruppe Attenkofer. Zuvor arbeitete er als Teamleiter Politik im Berliner Büro von Dow Jones Newswires und dem Wall Street Journal. Lange ist seit 2001 in Berlin und hat dort unter anderem bei verschiedenen Nachrichtenagenturen gearbeitet. Davor war der gebürtige Friese zwölf Jahre lang als Volontär und Redakteur bei einer Tageszeitung in Jever beschäftigt.

Wie kann man das Bundesverfassungsgericht davor schützen, von Extremisten ausgehöhlt zu werden? Ampelkoalition und Union haben sich auf Maßnahmen geeinigt.

Bundesverfassungsgericht

Ampel und Union planen Schutzhülle für Verfassungshüter

Von Stefan Lange
Die Parteien der Regierungskoalition und die Union einigen sich auf einen Kompromiss, um das Bundesverfassungsgericht krisenfester zu machen. Er wurde mühsam errungen. Und anschließend sofort wieder torpediert.
Martin Schirdewan und Janine Wissler führen die Linkspartei - noch. Die Parteispitze gilt selbst als angeschlagen. Trotzdem sind Personalveränderungen vorerst nicht geplant.

Herber Stimmverlust

Die Linkspartei und ihr Problem mit der Sichtbarkeit

Von Stefan Lange
Die Linkspartei hat bei der Europawahl ein Desaster erlebt. Das kam nicht unerwartet, es läuft schon seit drei Jahren nicht mehr rund. Schuld daran ist nicht nur Sahra Wagenknecht.