Sport

Zurück in der 2. Bundesliga: Die Jahn-Spieler feiern in Wiesbaden vor der Fankurve. Nicht fehlen darf dabei das Trikot mit der Nummer 24 des während der Saison verstorbenen Agyemang Diawusie.

Zweitliga-Aufstieg

Der SSV Jahn Regensburg - ein Relegations-Monster

Von Michael Stolzenberg
"Unfassbar!": Der SSV Jahn setzt sich zum dritten Mal in einem Alles-oder-nichts-Spiel um den Zweitliga-Aufstieg durch. Die Erleichterung nach dem 2:1-Erfolg in Wiesbaden ist riesig.

Bayern

Leben

Freistunde

sized

Alles ist möglich

Wie Matthias Keck seinen Alltag im Rollstuhl meistert

Von Matthias Keck
Matthias Keck ist nach einem Unfall querschnittsgelähmt. Nach der Reha erholt sich der 21-Jährige im Italien-Urlaub mit Freunden. Nun steht er vor einer Rückkehr in seinen Beruf. Letzte Auszüge aus seinem Tagebuch.

Mehr aus Niederbayern und der Oberpfalz

Seit drei Jahrzehnten an der Spitze des TV Dingolfing: Anton Kiebler.

Sport ist sein Hobby

Toni Kiebler ist seit 30 Jahren Vorsitzender des TV Dingolfing

Von Sophia Wimmer
Eingespannt ist er viel, der Kiebler Toni. "Heut ging's um acht in der Früh schon los, das erste Telefonat", erklärt der 70-jährige Dingolfinger. Natürlich ging es dabei wieder um eins: den Turnverein Dingolfing.
Der Komplex der Kelheim Fibres in der Kreisstadt aus der Vogelperspektive; links vorne das VfL-Gelände mit dem Parkplatz.

Unternehmensrettung

Insolvenz abgewendet: Rettung für Kelheim Fibres

Die Kreisstadt Kelheim und ihre Stadtbau GmbH übernehmen Flächen, um die Insolvenz vom Unternehmen Kelheim Fibres abzuwenden. Dies sichert mehr als 1.000 Arbeitsplätze in der Region.