Sport

Weil die Demokratie in Gefahr ist

Aktionsprogramm wirbt in Furth für die Europäische Union

Von Thomas Linsmeier
Erstmals dürfen am 9. Juni bei der Europa-Wahl auch Jugendliche ab 16 Jahren wählen. Damit sie verstehen, wie wichtig die EU - gerade mit Blick auf die Demokratie - ist, wurde in Furth ein Aktionsprogramm geschnürt

Bayern

Freistunde

sized

Wenn Mama und Papa nerven

Straubinger Psychologen geben Tipps bei Streit mit den Eltern

Von Nina Kalmus
Es gibt viele Ratgeber für Eltern, wie sie mit ihren Kindern umgehen sollen. Aber Tipps für Jugendliche, wie sie Streit mit ihren Eltern am besten handhaben können? Fehlanzeige. Zwei Experten geben Empfehlungen.

Mehr aus Niederbayern und der Oberpfalz

Die Eckdaten zum Haushalt 2024.

Haushalt Rottenburg

Die Rücklagen schrumpfen

Von Stefanie Wieser
Haushalt 2024: Schwer planbare Einnahmen, hohe Ausgaben. Die Personalkosten liegen über 7 Millionen Euro. Außerdem läuft der letzte Abschnitt der Schulsanierung. 20 Millionen Euro kosten Erweiterung und Sanierung,
Museumsleiterin Anja Fröhlich mit einer Goldhaube, die aus dem Nachlass einer Passauer Kaufmannswitwe stammt. Auf dem Tisch ist außerdem die Arbeitsausstattung eines Hengersberger Postboten zu sehen.

Regionalgeschichte

Wie die Deggendorfer Museen Schenkungen von Bürgern bewahren

Von Christiane Winter
Regelmäßig erhalten die Deggendorfer Museumsleiterin Anja Fröhlich und ihr Team Erinnerungsstücke von Bürgern. In "Sherlock Holmes"-Manier geht es nach der genauen Dokumentation auf die Suche nach der Geschichte dahinter.
sized

Bienenfleißig

Redakteurin wagt den Selbstversuch als Imkerin in Haidlfing

Von Simone Straubinger
Susanne Fischer aus Haidlfing ist seit sechs Jahren Imkerin. Sie hat unserer Redakteurin Simone Straubinger gezeigt, worauf es beim Imkerhandwerk ankommt und warum man auch damit rechnen muss, gestochen zu werden.
Aus technischen Gründen konnte die Geisterbahn erst am Sonntag den Betrieb aufnehmen. Nun aber wartet die "Fahrt zur Hölle" auf alle Wagemutigen, die sich eine Fahrt mit den Gondeln zutrauen.

Kaiserwetter

Sehr guter Besuch zum Auftakt der Landshuter Frühjahrsdult

Von Bernhard Beez
Das Eröffnungswochenende der Landshuter Frühjahrsdult übertraf alle Erwartungen. An den ersten drei Tagen war der Festplatz hervorragend gefüllt, so dass sich die Schausteller über sehr gute Umsätze freuen konnten.