Straubing Amadeus, Walküre und Watzmann rufen im Landestheater

Eine nicht weniger farbige Saison im Theater am Hagen steht bevor. Foto: Peter Litvai

Die sommerliche Temperatursäule klettert. Die aktuelle Theatersaison hält von 39 nur noch vier Aufführungen bereit. Währenddessen laufen beim Landestheater Niederbayern die Vorbereitungen für den neuen Spielplan, eines in den Augen von Johanna Wagner vom Kulturamt äußerst abwechslungsreichen. Und das bei gleichbleibenden Abo- und Eintrittspreisen.

Wie immer fährt das Landestheater zum Ende der Sommerferien bereits erste Appetithappen seines Programms auf - beim Tag der Offenen Tür im Theater am Hagen, der heuer am Sonntag, 15. September, stattfindet. Hier kann man nicht nur hinter die Kulissen blicken, bei eine Spielplanshow erste persönliche Favoriten küren, sondern auch bereits Karten für alle Aufführungen erstehen.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 13. Juni 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 13. Juni 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

Idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos