Straubing 19-jähriger Autofahrer stirbt bei Unfall

Ein 19-jähriger Autofahrer ist auf der Kreisstraße 21 hinter dem Tiergarten tödlich verunglückt. Foto: Christoph Urban

Ein 19-jähriger Autofahrer ist am späten Montagabend bei einem Unfall in Straubing ums Leben gekommen.

Nach Angaben der Polizei kam der junge Mann gegen 22.30 Uhr aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Kreisstraße 21 hinter dem Tiergarten ab und fuhr frontal gegen einen Baum. Durch die Wucht des Aufpralls wurde sein Auto völlig zerstört. Der 19-Jährige erlitt sehr schwere Verletzungen, denen er später im Krankenhaus erlag.

Hinweise auf eine Fremdbeteiligung liegen nicht vor.

Das Auto wurde völlig zerstört. 

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 08. November 2017.

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos