Leo, Magdalena und Lena Sophie heißen die drei Babys, die am ersten Tag des Jahres 2018 am Klinikum zur Welt gekommen sind. Drei Geschichten aus einer turbulenten Silvesternacht.

Der Plan von Daniela Weiß und Andreas Baumann war eigentlich, ganz gemütlich zu Hause Silvester zu feiern. Aber es kommt anders - und endet damit, dass ihr Sohn Leo um exakt 0.01 Uhr am 1. Januar 2018 im Klinikum geboren wird. "Wir haben gerade ,Dinner for One' auf Bairisch geschaut", erzählen die Eltern. Bis zum Schluss des Sketches kommen sie nicht mehr: Die Wehen haben eingesetzt, Leo macht sich auf den Weg ins Leben, nach Absprache mit der Hebamme machen sich die Eltern auf den Weg ins Klinikum.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 03. Januar 2018.