Geisling Wasserleiche an der Geislinger Schleuse gefunden

Am Mittwoch wurde eine tote Frau an der Geislinger Schleuse aus dem Wasser geborgen. (Symbolbild) Foto: Patrick Seeger, dpa, Archivfoto
idowa
1 Bilder
idowa
Video 1 Bilder
Advertorial
Am Mittwoch wurde eine tote Frau an der Geislinger Schleuse aus dem Wasser geborgen. (Symbolbild) (Foto: Patrick Seeger, dpa, Archivfoto)

An der Geislinger Schleuse ist am Mittwoch eine Wasserleiche aufgetaucht. Ein Kraftwerksmitarbeiter entdeckte den leblosen Frauenkörper am späten Nachmittag.

Die Freiwilligen Feuerwehren Geisling, Wiesent und Mintraching bargen die Leiche, Beamte der Kriminalpolizei Regensburg übernahmen vor Ort die Ermittlungen. Ob es sich bei der Toten um die vermisste 19-Jährige aus Bach handelt, die seit dem Wochenende vermisst wird, stand laut Polizei noch nicht fest.

  1. Autor

    std
  2. Datum

    13.09.2017 17:11 Uhr
  1. 6
  2. 0
Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Kelheim

Aquatherm-Wetter

wolkig
Regensburg
20°
regenschauer
Schwandorf
10° 18°

Das könnte Sie auch interessieren

 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Artikel kommentieren

Kommentarregeln
  1. (Logout)

  2. (Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.)
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

Videos

 
 
 

Auto

Trauer

Immo

Jobs

Automarkt

Traueranzeigen

Immobilienmarkt

Stellenmarkt