Lesenswert (0) Empfehlen Google +

Artikel vom 23. Januar 2013 11:28, 16 mal gelesen

Hunderdorf: Polizei nimmt illegalen Syrer fest

Autor: Polizei
Ein illegal eingereister Syrer wurde am 23.01.2013 auf der Rastanlage Bayerwald-Nord festgenommen. Fahnder der Verkehrspolizei Deggendorf hatten kurz nach Mitternacht einen Jaguar kontrolliert, der von einer Frau gerade an einer Zapfsäule betankt wurde. Die Frau konnte sich ausweisen, ihr Beifahrer hatte jedoch keinerlei Dokumente. Wie die weiteren Ermittlungen ergaben, handelt es sich bei dem jungen Mann um einen Flüchtling aus Syrien, der illegal eingereist war. Beide wurden angezeigt, die Fahrerin wurde nach der Sachbehandlung entlassen. Der Syrer dagegen wurde inhaftiert.

Kommentare zum Artikel


Artikel kommentieren


Das könnte Sie auch interessieren

Hilfsorganisationen bleiben nach Kampfeinsatz-Ende in Afghanistan

Berlin (dpa) - Deutsche Hilfsorganisationen wollen auch über das nahende Ende des Nato-Kampfeinsatzes...

mehr dazu
Anzeige
Anzeige

Verbreitungsgebiet Verbreitungsgebiet Cham Deggendorf Regen Dingolfing Straubing-Bogen Regensburg Landshut Erding-Freising-Kelheim
Anzeige
Anzeige