Wie 2012 und 2017

SSV Jahn Regensburg: "Reingegurkt" in die Relegation

Von Michael Stolzenberg
Weil es ihnen gegen Saarbrücken erneut an Durchschlagskraft mangelt, müssen sich die Regensburger in der Relegation durchsetzen, um den Zweitliga-Aufstieg noch zu schaffen. "Es gilt, uns aufzurichten", sagt Trainer Enochs.
Der SSV Jahn um den agilen Dominik Kother hat beim 0:1 gegen Saarbrücken erneut eine Bruchlandung hingelegt. Die Regensburger richten den Blick aber prompt nach vorne und wollen den Aufstieg in die 2. Bundesliga wie schon 2012 und 2017 über die Relegation schaffen.

1:1 gegen Dresden

SSV Jahn Regensburg mit der Eichhörnchen-Methode

Von Michael Stolzenberg
Erneut zeigt der Jahn Mentalität und kommt gegen Dynamo Dresden zum späten 1:1-Ausgleich. Doch der Vorsprung im Aufstiegsrennen wird wieder knapper. "Wir brauchen Siege!"
sized

Nach Remis gegen 1860

SSV Jahn rutscht von der Tabellenspitze

Der TSV 1860 München verpasst bei Jahn Regensburg einen Auswärtscoup. Die Oberpfälzer bleiben trotz des Remis klar auf Aufstiegskurs, müssen aber den Platz an der Tabellenspitze an Ulm abgeben.
Der jüngste Sieg gegen Halle kam für den SSV Jahn zur rechten Zeit - und gibt Selbstvertrauen für das Spitzenspiel an diesem Samstag bei Preußen Münster.

Drittliga-Topspiel

Jahn Regensburg will Preußen Münsters "Flow brechen"

Von Michael Stolzenberg
Mit dem Rückenwind von sieben Siegen in Folge geht Preußen Münster in die Drittliga-Toppartie gegen den SSV Jahn Regensburg. Gästecoach Joe Enochs freut sich auf "ein cooles Spiel" in einem restlos ausverkauften Stadion.