Fußball-Testspiele

Trotz Kother-Doppelpack: Regensburg unterliegt Ried


sized

Dominik Kother ist gegen den SV Ried doppelt erfolgreich.

Von dpa

Zweitliga-Aufsteiger Jahn Regensburg hat seinen Testspielauftritt gegen den SV Ried verpatzt. Die Mannschaft von Trainer Joe Enochs unterlag dem österreichischen Fußball-Zweitligisten nach zweimal 60 Minuten mit 3:4 (0:2). Die Regensburger gerieten in der ersten Hälfte nach Treffern von Ante Bajic in der 30. Minute und Mark Grosse (58.) mit 0:2 in Rückstand.

Zur Halbzeit wechselte Enochs einmal komplett durch. Andreas Geipl (65.) und Dominik Kother (71.) glichen für die Regensburger aus, ehe Wilfried Eza (92.) und Belmin Beganovic (101.) wieder einen Zwei-Tore-Abstand herstellten. Erneut Kother (107.) konnte für die Oberpfälzer nur noch verkürzen.


Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.