Zuschauer versus Auswärtsteam Schlägerei bei B-Jugend-Fußballspiel in Bogen

Plötzlich flogen aus dem Publikum heraus die Fäuste. (Symbolbild) Foto: dpa

Am Sonntagvmormittag ist es bei einem B-Jugend-Fußballspiel in Bogen zu einem Übergriff auf die Auswärtsmannschaft durch Anhänger der JFG Kinsachkickers gekommen.

Der Vorfall ereignete sich laut Polizeibericht am Sonntagvormittag im Bogener Stadion während eines B-Jugendspiels in der Landesliga Süd-Ost zwischen den Kinsachkickers und dem FC Ingolstadt. Dabei gingen Anhänger der JFG auf mindestens zwei Spieler des FC Ingolstadt los und schlugen und traten auf sie ein.

Nach der Auseinandersetzung liefen die bisher unbekannten Täter davon. Bei den Schlägern dürfte es sich laut Polizei wohl um jugendliche Fans der Kinsachkickers handeln. Die Polizei Bogen hat Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen des Vorfalls, sich zu melden.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading