Wörth an der Donau Letzte A3-Sperrung - für diesen Sommer

Die Brückenlager an der Markomannenstraße sind bereit für die fünf 52 Meter langen Stahlbetonträger, die insgesamt 350 Tonnen wiegen. Von Samstag, 20.30 Uhr, bis Sonntag um 14 Uhr ist deswegen die A3 komplett gesperrt. Foto: Nopper

Am Samstag, 21. Juli, um 20:30 Uhr beginnt die dritte und für heuer letzte Vollsperrung der Autobahn A3 zwischen Rosenhof und Regensburg.

An den landwirtschaftlichen Brücken in Unterheising, Neutraubling und Harting werden die Schalungsgerüste entfernt und in der Markomannenstraße Regensburg wird die neue Brücke mit 52 Metern Länge eingehoben. Bis Sonntag um etwa 14 Uhr wird der Verkehr ab Rosenhof über Barbing und die Regensburger Osttangente zur Anschlussstelle Universität umgeleitet.

Die Brücke in der Markomannenstraße ist, anders als die anderen drei Brücken, als städtischer Hauptverkehrsweg ausgelegt und verbindet die Bajuwarenstraße nördlich und die Franz-Josef Strauß-Allee südlich der Autobahn.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. Juli 2018.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos