Weng Die Landjugend Weng feiert ihr 70-Jähriges

Bestens gerüstet: Nach umfangreichen Vorbereitungen wurden nun das Bier für das anstehende Gründungsfest getestet. Foto: red

Die Landjugend feiert in wenigen Tagen ihr 70-jähriges Bestehen. An drei Tagen steht ganz Weng im Zeichen dieser Feierlichkeit. In den letzten zwei Jahren erarbeitete der Festausschuss ein tolles Rahmenprogramm zu diesem Ehrenfest.

Im März 2016 tagte der Festausschuss das erste Mal. Damals schien das Fest in sehr weiter Ferne, doch nun ist es beinahe soweit. Von 8. bis 10. Juni darf die Landjugendbewegung Weng auf 70 Jahre Freundschaft, Fleiß und Tradition zurückblicken.

Dabei entstanden während dieser 70 Jahre zahlreiche Freundschaften fürs Leben. Selbstverständlich mussten auf dem Weg zum Fest einige obligatorische Ämter besetzt werden. Dazu waren mehrere Bitten zu bewältigen. Den Anfang machte im Mai 2016 das Festmutterbitten, bei dem Beate Huber aus Pestendorf als Festmutter gewonnen werden konnte...

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 28. Mai 2018.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading

Videos