Der Lauf der SpVgg Hankofen-Hailing in der Bayernliga Süd hält unvermindert an. Auch wenn die "Dorfbuam" am Samstag am 16. Spieltag nicht ihre beste Leistung auf den Platz brachten, so konnte die Tabellenführung dennoch mit einem 1:0 (0:0)-Heimerfolg gegen den TSV Schwaben Augsburg untermauert werden. Schütze des goldenen Tores war David Vogl. In Halbzeit eins ließ das Spiel des Spitzenreiters zu wünschen übrig, in Durchgang zwei konnte Hankofen dann aber die entscheidenden Akzente setzen, die für weitere drei Punkte reichten.