Viechtach Zweite Schmankerlwanderung lockte mehr als 800 Teilnehmer an

Mehr als 800 Teilnehmer waren in diesem Jahr bei der Schmankerlwanderung mit dabei. Die Gemeinschaft wurde großgeschrieben. Foto: Bäumel

"Es gibt kein schlechtes Wetter, nur falsche Kleidung", sagt eine Dame, die in den Shuttlebus einsteigt, der zum Pfahl-Parkplatz fährt. Mit diesem Satz und ihrem Schmunzeln steckt sie auch andere Teilnehmer der Schmankerlwanderung an, die am vergangenen Sonntag in Viechtach stattfindet.

Zum zweiten Mal übrigens nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr. Und: mit Rekordbeteiligung trotz Regenschauern.

Waren im vergangenen Jahr 600 Wanderer unterwegs, so freut sich Tourismuschefin Monika Häuslmeier heuer über mehr als 800 Frauen und Männer verschiedenen Alters und aus den unterschiedlichsten Regionen Bayerns.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 03. Oktober 2017.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading