Straubing Zwischenfall in Temelin: Meinungen vom Stadtplatz

Ein Zwischenfall im tschechischen AKW Temelin sorgte in dieser Woche für Besorgnis - auch in Straubing. Wir haben uns auf dem Stadtplatz umgehört.

Im tschechischen Atomkraftwerk Temelin kam es vor kurzem zu einem Zwischenfall: Bei Reinigungsarbeiten wurde versehentlich schwach radioaktives Wasser in ein Kanalnetz geleitet. Sollte man angesichts solcher Störfälle über die Abschaltung des Atomkraftwerks nachdenken? Oder sollte man am Konzept Atomenergie festhalten? Wir haben uns auf dem Straubinger Stadtplatz umgehört und unterschiedliche Meinungen bekommen. 

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading