Marieanne Froschauer hat 25 Jahre lang zwischen 227 Stufen vom letzten Türmer und den Geheimnissen des Stadtturms erzählt. Die Aussicht auf Straubing war dabei immer eine andere.

"Am Anfang habe ich die Leute in den Schlaf geredet", sagt Marieanne Froschauer, als sie die ersten Stufen zum Stadtturm hinaufsteigt. Informationen wegzulassen, lerne einem niemand. Viel Zeit sei daher vergangen, bis sie sagen konnte: "I'm here to entertain you." Denn in 25 Jahren als fremdsprachige Gästeführerin hat sie versucht, jeden Gang auf den Stadtturm so zu gestalten, dass er nicht nur unterhaltend war, sondern auch für sie unvergesslich geblieben ist.