Straßkirchen Jedermann: Das perfekte Steak mit zweierlei Blumenkohl

Sebastian Völkl aus dem Jedermann in Straßkirchen empfiehlt ein Rinderfilet mit Blumenkohlpüree, Blumenkohl in Butter und Brösel gebraten und einer dunklen Jus. Foto: Susanne Raith

Ein Rinderfilet ist für viele Menschen die Krönung des Fleischgenusses. Ein leckeres Rezept zu dieser Fleischart hat sich Sebastian Völkl, Koch im Jedermann in Straßkirchen, ausgedacht. Viel Spaß mit dem Video und beim Nachkochen!

Sebastian Völkl hat für die idowa-Leser ein Rinderfilet mit Blumenkohlpüree, Blumenkohl in Butter und Brösel gebraten und einer dunklen Jus zubereitet. Er gibt Tipps, wie das Rinderfilet besonders zart wird. 

Wenn Sie das Video nicht sehen, klicken Sie hier.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading