Die Fürsorge für die Armen und Kranken ist das Ziel der Spitalstiftung. Mittlerweile geschieht dies mit zwei Alten- und Pflegeheimen: St. Josef in Pattendorf und St. Martin in Pfeffenhausen. Die Spitalstiftung geht auf Ritter Hans Ebron und seine Frau Barbara Paulstorffer zu Kühren zurück, die kinderlos waren und 500 Tagwerk Boden und Wald in die Stiftung gaben. Die Verantwortung für dieses Erbe liegt seit fast 25 Jahren auf den Schultern von Spitalratsvorsitzendem Hans Weinzierl.