Spektakel an der Isarwelle Kanu-Weltmeisterschaft steigt 2025 in Plattling

Spektakuläre Moves werden bei der Kanu-Weltmeisterschaft 2025 an der Plattlinger Isarwelle zu sehen sein. Foto: Archiv

Große Freude bei den Verantwortlichen: Plattling hat Paris geschlagen und erhielt den Zuschlag für die Ausrichtung der Kanu-Freestyle-Weltmeisterschaft 2025 in der Isar.

Bei der Video-Pressekonferenz des Kanu-Weltverbandes waren für Plattling Franz Geisberger und Thomas Hinkel mit dabei, am Samstagnachmittag wurde die endgültige Entscheidung bekannt gegeben. Zuletzt fand die Kanu-Freestyle-Weltmeisterschaft im Jahr 2011 an der Plattlinger Isarwelle statt, nun kommt es zu einer Neuauflage.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading