Security rettet Frau Betrunkene Landshuterin stürzt bei Dultbesuch in Isar

Eine Landshuter Dultbesucherin ist am Samstag in die Isar gestürzt. (Symbolbild) Foto: Fernando Gutierrez-Juarez/dpa/Symbolbild

Eine Betrunkene ist bei ihrem Dultbesuch in Landshut in die Isar gefallen.

Am Samstag um 21.30 Uhr stürzte laut Polizei eine stark betrunkene Landshuterin auf der Bartlmädult in die Isar. Mitarbeiter einer Sicherheitsfirma zogen die 31-Jährige aus dem Fluss. Damit sie nicht wieder hineinstürzen konnte, nahm die Polizei sie mit. Auf der Polizeistation konnte sie ihren Rausch ausschlafen. 

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading