Schlechte Wetterprognosen Landshut Devils gegen Krosno abermals verschoben

Am Freitag staubt es nicht im Landshuter Speedwaystadion Ellermühle. Aufgrund der schlechten Wetterprognosen ist das Rennen gegen Krosno abermals verschoben worden. Foto: Michael Eder

Die Trans MF Landshut Devils haben auf die schlechten Wettervorhersagen reagiert und die für den Freitag angesetzte Nachholpartie gegen Cellfast Wilki Krosno in Absprache mit dem Verband und dem Gegner erneut verschoben.

Der neue Termin für das Match der 1. polnischen Speedway-Liga steht bereits fest: Freitag, 8. Juli, um 19.30 Uhr in der OneSolar-Arena Ellermühle. Das Heimrennen des Aufsteigers aus Niederbayern gegen den Rangachten Gniezno soll dagegen wie geplant am Samstag (16.30 Uhr) stattfinden.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading