Ab 11 Uhr hieß es am Sonntag wieder Bahn frei für die Teilnehmer am Rogatelauf. Nachdem der Lauf die letzten Jahre von Corona ausgebremst worden war, gab es diesmal kein Halten mehr. Vor allem beim Bambinilauf war die Teilnehmerliste lang. Der Jüngste im Feld war 2019 geboren.