Regensburg A3-Ausbau in der Nacht - die Bilder

Die A3-Arbeiten in der Nacht auf Sonntag bei Regensburg Foto: Auer

Im Zuge des Ausbaus der A3 bei Regensburg kam es am Wochenende zu einer weiteren Vollsperrung: Die Max-Planck-Straße ist seit Samstagabend nicht befahrbar. 

Wie die Autobahndirektion Südbayern mitteilt, sollen noch bis Sonntagnachmittag16 sogenannte Verbundfertigteilträger eingehoben werden. Dafür musste die Max-Planck-Straße/B15 unterhalb der A3 für den Verkehr komplett gesperrt werden. Die Sperrung soll bis Sonntag, 4. August, gegen 14 Uhr andauern. 

Der Verkehr auf der A3 selbst ist von der Sperrung der Max-Planck-Straße/B15 nicht betroffen. An der Anschlussstelle Regensburg-Ost kann in beiden Fahrtrichtungen aus der Autobahn aus, und in die Autobahn eingefahren werden. Eine Unterquerung der A3 auf der Max-Planck-Straße/B15 ist jedoch nicht möglich. Eine Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Der Verkehr auf der Max-Planck-Straße/B15 wird während des Abbruchs in beiden Richtungen über die Obertraubling Straße, die Landshuter Straße und den Odessa-Ring umgeleitet.

In unserer Bildergalerie sehen Sie die Bilder von den Bauarbeiten in der Nacht auf Sonntag. Viel Spaß beim Durchklicken!

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading