In der Nacht von Donnerstag auf Freitag versuchte ein unbekannter Täter im Stadtzentrum das Badfenster im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses aufzuhebeln. Hierbei ging die äußere Glasscheibe des Badfensters zu Bruch. Der Täter ließ dann von der weiteren Tatausführung ab. Der Sachschaden beträgt etwa 250 Euro. Die Polizeistation Mallersdorf hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um sachdienliche Hinweise unter 08772/91000.