Die Sonne hat in den letzten Tagen noch mal alles gegeben und gezeigt, was in ihr steckt. Doch der Sommer neigt sich allmählich dem Ende und der Herbst zieht auch in der Isarstadt Plattling ein. Beim Spaziergang am Stadtplatz sieht man es deutlich, denn die Blätter an den Bäumen beginnen schon, sich zu verfärben. Also wird es Zeit, die Herbst-Dekoration aus dem Speicher hervorzuholen und das Heim gemütlich zu gestalten.

In den letzten eineinhalb Jahren waren die Kreativität und der Einfallsreichtum der Menschen besonders gefordert, denn wegen Corona mussten viele Geschäfte schließen. Wieso also nicht die neu entdeckte Kreativität und gelernten Bastelfähigkeiten nutzen und das Eigenheim mit einem selbst gemachten Herbstkranz verschönern. Auch für absolute Bastelneulinge ist das Herbstkranz-Binden machbar.