Plattling Kornelia Klingbeil-Knodel kandidiert bei den nächsten Kommunalwahlen nicht mehr

Kornelia Klingbeil-Knodel kandidiert nicht mehr für den Stadtrat. Foto: Nadine Bachmeier

30 Jahre sitzt Kornelia Klingbeil-Knodel (CSU) im Plattlinger Stadtrat - am 15. März 2020, bei den nächsten Kommunalwahlen, können die Plattlinger nicht mehr ihre Stimme für die Behindertenbeauftragte abgeben, denn Kornelia Klingbeil-Knodel kandidiert nicht mehr.

"Ich habe sehr lang drüber nachgedacht, ob ich wirklich aufhören möchte. Ich mache die Arbeit als Stadträtin nämlich sehr gern. Wenn ich etwas mache, dann entweder ganz oder gar nicht. Jetzt sind meine Familie und meine Freunde dran. Ich hatte in den letzten Jahren selten einen freien Tag und da musste mein privates Umfeld oft hinten anstehen", erklärt die Stadträtin ihren Schritt, nicht mehr zu kandidieren.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 06. November 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 06. November 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading