Pilsting Nach Einbruch der Dunkelheit hieß es: Glühweinparty

Glühweinpart in Ganacker. Foto: Melis

Zur Glühweinparty am Samstagabend hat der Radfahrerverein Wanderlust in den adventlich geschmückten Hof des Gasthauses Müller geladen.

Nach Einbruch der Dunkelheit fanden sich Gäste ein, um an den Feuerstellen mit Glühwein oder Punsch bei guter Gesellschaft einen gemütlichen Abend zu verbringen. Auch der Nikolaus mit seinem Krampus stattete der Glühweinparty einen Besuch ab und ging reihum. Franz Schruf, stellvertretender Vorsitzender des Radfahrer-Vereins, begrüßte die Gäste, darunter den stellvertretenden Bürgermeister Martin Hiergeist.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 09. Dezember 2019.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 09. Dezember 2019 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading