Am Samstag um 23.10 Uhr fuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem BMW auf der Staatsstraße von Kruckenberg in Richtung Wiesent. Im Kreisverkehr „Wiesent“ wurde ihm seine starke Beschleunigung und die nasse Fahrbahn zum Verhängnis. Er landete im Straßengraben. Dabei überrollte er ein Verkehrszeichen. Da sein Auto nicht mehr fahrbereit war, musste das Fahrzeug abgeschleppt werden. Den Fahranfänger erwartet eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige.