PI Vilshofen In Leitplanke gekracht

Hier finden Sie aktuelle Polizeimeldungen der PI Vilshofen. (Symbolbild) Foto: Jens Wolf/dpa

Am Freitagvormittag ist ein 36-Jähriger wahrscheinlich aus medizinischen Gründen auf der B8 nahe Vilshofen in die Leitplanke gekracht. Der Mann hatte vermutlich einen epileptischen Anfall. Andere Verkehrsteilnehmer wichen noch rechtzeitig aus, so dass es zu keinem schlimmeren Unfall kam. Der 36-Jährige kam ins Krankenhaus, der Schaden liegt bei rund 2.500 Euro.

Lesen Sie weitere Meldungen der PI Vilshofen auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading