PI Vilsbiburg Rollerfahrerin beim Abbiegen übersehen

Meldungen der PI Vilsbiburg (Symbolbild) Foto: Milena Gassner

Bodenkirchen: Verkehrsunfall mit Roller

Am Donnerstag gegen 18.10 Uhr fuhr eine 17-jährige Rollerfahrerin auf der Michlbacher Straße in Bonbruck und wollte nach links in eine Hofeinfahrt abbiegen. Eine hinter ihr fahrende Autofahrerin überholte sie während des Abbiegevorgangs und es kam zum Zusammenstoß. Die 17-Jährige stützte und verletzte sich leicht. Sie wurde vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstand Schaden von 2.000 Euro.

Weitere Meldungen finden Sie auf den Folgeseiten.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading