Böbrach: Verletzter Kradfahrer

Ein jugendlicher Kradfahrer hat sich am Montag bei einem Verkehrsunfall auf der Staatsstraße zwischen Böbrach und Teisnach verletzt. Auf Höhe Gstaudach bremsten drei Fahrzeuge vor ihm wegen eines Linksabbiegers. Der Zweiradfahrer bemerkte dies vermutlich zu spät und stürzte aufgrund eines Bremsfehlers. Hierbei zog er sich die Verletzungen zu und ein Rettungswagen brachte ihn ins Krankenhaus. Der Schaden am Leichtkraftrad beträgt rund 700 Euro. Zeugenhinweise zu dem Verkehrsunfall, insbesondere zu dem unmittelbar hinter dem Linksabbieger fahrenden Wagen erbittet Polizeiinspektion Viechtach unter Telefon 09942/9404-0.