Am Mittwoch gegen 6.50 Uhr kam es am Europaring zu einem Auffahrunfall zwischen einem Lastwagen und einem Auto. Eine 50-jährige Mazda-Fahrerin stand dort verkehrsbedingt an der Einmündung zur Kreisstraße SR12. Ein 65-jähriger Lastwagenfahrer übersah dies und fuhr der Frau hinten auf, wobei diese leicht verletzt wurde. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt rund 2.000 Euro.